Vor 15 Jahren wurde die Marke in Antwerpen, Belgien gegründet und aufgebaut. „Whow!“- Teile, Retro-Charme, Farben und Prints, schmeichelhafte Schnitte, Naturfasern, erschwingliche Preise! Das waren und sind die Ansprüche der Macher hinter der quirligen Marke. 

Mit dem Großteil der Lieferanten arbeitet die Firma schon seit Beginn zusammen und besucht sie mindestens zwei mal im Jahr. Die ethisch nachhaltige Produktion in der Lieferkette wird von Sedex (Supplier Ethical Data Exchange) kontrolliert.