TAREE Coat eclipse
TAREE Coat eclipse
TAREE Coat eclipse
TAREE Coat eclipse
TAREE Coat eclipse
TAREE Coat eclipse

TAREE Coat eclipse

Normaler Preis€ 219.00
/
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
  • Wir liefern CO2 neutral mit der Post

Die überschnittene Schulterpartie und die sich zum Saum verjüngende Silhouette verleihen dem klassischen Mantel einen urbanen Chic im Oversized Look. Der einreihige Mantel wird mit 3 großen, stoffüberzogenen Druckknöpfen geschlossen. Mit einem farblich passenden Steinnussknopf lässt sich der Kragen bis oben schließen. Wetterfest wird das verwendete Obermaterial aus Bio-Baumwolle und recyceltem Polyester durch die laminierte PU-Membran und getapte Nähte.

Verdeckte Druckknopfleiste, mit sichtbaren Heftstichen

Seitliche Eingrifftaschen, Innentasche mit Reißverschluss

Belüftungsösen unter dem Arm

Getapte, dichte Nähte sowie getapte Saumnaht

LangerChen ‚Ton sur Ton‘ Logo auf linker Tasche

"Storm Pop" ist ein dicht gewebter, regenfester Baumwollstoff, der 3-lagig verarbeitet ist:

AUßEN: 50% Bio-Baumwolle, 32% Recyceltes Polyester, 18% Polyester

DAZWISCHEN: Polyurethan-Membran

INNEN: Polyester-Mesh

Mit einem PFC-freien, wasserabstoßenden Finish

C050CS08

Österreich: 1-3 Werktage

Deutschland: 3-5 Werktage

Bestellung CLICK & COLLECT: Mit der Auswahl "Click & Collect" hat man die Möglichkeit, die bestellte Ware direkt im Laden in der Herrenstraße 14, 4020 Linz abzuholen.

RESERVIERUNGEN Gerne reservieren wir auch gewünschte Teile zur Anprobe im Laden in der Herrenstraße 14 für 2 Tage.

Dazu bitte hier unten stehendes Formular verwenden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Vielleicht gefällt dir auch

Nachhaltige Freude
Geschenkgutschein
Let it Schein! Ein Gutschein in beliebiger Höhe für deine Lieblingsmenschen!
Zum Produkt

Zuletzt Angesehen

WE ARE
KML & IN THE BOX

Fair Fashion und nachhaltige Mode liegen uns besonders am Herzen den die Modeindustrie produziert den meisten Müll auf unserem Planeten. Das es auch anders geht, beweisen unsere nachhaltigen Labels die vorwiegend in Europa produzieren, auf Innovation und Nachhaltigkeit setzen und bemüht sind den CO2 Abdruck zu reduzieren.