O MY BAG

O MY BAG

Das nachhaltige Label aus Amsterdam beglückt uns mit wunderschönen, und dazu ethisch produzierten, hochwertigen Taschen und Geldbörsen. Fair hergestellte Lederwaren respektieren sowohl unseren Planeten als auch die Menschen, die auf ihm leben. Und O My Bag verbinden Produzenten in kleinen Gemeinden mit dem globalen Markt und schaffen faire Arbeitsmöglichkeiten.

Produktion

O My Bag arbeiten nur mit Produzenten zusammen, die ihre Prinzipien teilen. Im Laufe der Jahre haben sie starke Beziehungen aufgebaut, die auf Respekt und Ehrlichkeit basieren. Sie sprechen wöchentlich oder manchmal sogar täglich mit den Produzenten, um sicherzustellen, dass ethische Praktiken umgesetzt werden. Alle Fabriken sind nach SA8000 zertifiziert, um sicherzustellen, dass sie unter fairen Bedingungen arbeiten, und EMA ist Mitglied der World Fair Trade Organization.

Das Leder wird nur von zertifizierten Unternehmen verarbeitet. Die Gerbereien wurden sorgfältig ausgewählt, um sicherzustellen, dass gerechte Löhne und gesunde Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeiter gewährleistet sind. Mitarbeitende besuchen die Gerbereien regelmäßig, um sicherzustellen, dass Umweltauswirkungen sowie Gesundheits- und Sicherheitsstandards der Arbeiter Priorität haben. Die Gerbereien, mit denen O My Bag zusammenarbeiten, sind LWG-zertifiziert, was bedeutet, dass sie den neuesten Umweltstandards für nachhaltiges Öko-Leder entsprechen.

Material

Das hochwertige Öko-Leder wird ohne den Einsatz schädlicher Chemikalien wie Chrom gegerbt und hat keinen synthetischen Oberflächenschutz. O My Bag entscheiden sich bewusst für natürliche Gerbung, da sie nicht nur sicherer für Mensch und Umwelt ist, sondern auch jedem  Produkt einen einzigartigen Look und ein besonderes Gefühl verleiht. Zudem haben sie kürzlich ihre Bestseller-Taschen in einer veganen Lederalternative aus Apfelabfällen vorgestellt.



Körperpflege
Be [...] My Friend
Kennst du schon unser Sortiment an veganer Kosmetik?
Zu den Produkten